2018 Weissburgunder Lahrer Hirtengretel VDP Erste Lage trocken

BIO

Lieferzeit
2-3 Tage
Artikelnummer
1536
15,50 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Inhalt: 0,75 L (20,67 €/1 L) enthält Sulfit Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
92+

 

Der Weissburgunder aus einer der Toplagen Badens, wächst auf einem Boden aus Löss und Kalkmergel.

Die Vergärung erfolgt mit natürlichen Hefen im 500l Holzfass. Das lange Hefelager sorgt für eine balancierte Fruchtigkeit, kombiniert mit einer zarten Rauchigkeit. Am Gaumen zeigt sich der Wein stoffig und dicht gewoben.

Über die Nase nimmt man ausdrucksstarke und gleichermaßen filigrane Aromen von gelbem Apfel, Galia-Melone und weiteren gelben Früchten wahr, denen blumige Nuancen und ein zartnussiger Hauch zur Seite stehen.

Genießen Sie den Wöhrle Lahrer Weissburgunder zu Kabeljau mit gedünstetem Sommergemüse, zu saftiger Hühnchenbrust oder einfach nur so.

main product photo

 

Das Weingut Wöhrle war Anfang der 1990er Jahre eines der ersten Weingüter in Baden, das den Schritt zum ökologischen Weinbau getan hat. Der biologische Anbau ist ganz undogmatisch einfach der beste Weg, mineralische, vielschichtige und stets elegante Weine zu erzeugen, die seit einigen Jahren zur Spitze Badens gehören. 

Die Weinbergslagen der Familie Wöhrle befinden sich rund um den Schutterlindenberg, sie gehören aufgrund ihrer Ausrichtung und dem perfekten Kleinklima zu den besten, die Baden zu bieten hat. In dieser Vielfalt war ein ausdrucksstarkes Best Barrel, das Mineralität und Herkunft in seiner vollen Pracht zeigt, schnell gefunden.